Kirchenmusik Andreas Köhs - Frankfurt am Main

Church Music Andreas Köhs - Frankfurt am Main


Der Kurt-Thomas-Kammerchor setzt sich aus ca. 40 stimmlich qualifizierten  Sängerinnen und Sängern zusammen und erarbeitet unter der künstlerischen Leitung von Andreas Köhs vornehmlich Chorliteratur des 16. – 18. Jahrhunderts.

Die Namensgebung dieses Chores versteht sich als Reverenz an Kurt Thomas, der in seiner Zeit als Kantor an der Dreikönigskirche (1945 – 1957) der dortigen Chorarbeit zu hohem Ansehen verholfen hat.

Seit seiner Gründung im Jahre 1995 hat der auf hohe Klangkultur bedachte Kurt-Thomas-Kammerchor zahlreiche Konzerte erfolgreich durchgeführt; darunter die Messe in h-moll, die Matthäus-, Johannes- und Markus-Passion und Motetten von Bach sowie Monteverdis Marienvesper und das Brahms-Requiem in einer Neu-Instrumentierung von Bernhard Noll, selbst Mitglied des Kurt-Thomas-Kammerchores. Weitere Projekte waren die Aufführung von Händel-Oratorien, wie der „Messiah“ oder die selten zu hörenden Oratorien „Israel in Egypt“, „Judas Maccabaeus“ und „Dixit Dominus“, „Alexander's Feast“, und „Dettingen Te Deum“, die Cäcilien-Oden von Purcell und Händel, alle Oratorien von Mendelssohn und a-cappella-Programme diverser Magnificat- und Psalmvertonungen, Vertonungen der Psalmen Davids von Schütz, das Eybler-, Mozart-, Fauré- und Howells-Requiem, doppelchörige Messen von Isaac, Hassler, Martin, Rheinberger, Poulenc, Spohr, Williams, Lachner und Schneider, Distlers Choralpassion und Geistliche Chormusik, die Johannes-Passion von Demantius und Pendereckis Agnus Dei (1936).

The Kurt Thomas Chamber Choir is composed of ca. 30 vocally qualified singers and under the artistic direction of Dreikönig Choirmaster Andreas Köhs predominantly performs choral literature of the 16th -18th centuries. The name of the choir honours Kurt Thomas, who as Dreikönig Choirmaster (1945-1957) helped church choral music to gain a high reputation.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Ja, ich bin damit einverstanden.